// WEINBERGE & TROCKENMAUERN

…unterwegs in Rheinhessen

Oli und ich hatten schon längst vor unsere Trekkingausrüstung zu testen. Allerdings nicht in freier Natur, sondern erstmal auf einem stinknormalen Campingplatz in der Pfalz. Bevor ich nach Lappland aufbreche, muss mein „Familienzelt“ doch zumindest ein mal aufgebaut werden.

pfalz10

Camping auf dem Weingut „Gutenborner Hof“ – das Wetter ist warm, die Gegend ein Traum. Warum war ich nicht schon früher hier?! Wir bauen unser Camp auf, testen Oli’s neue Wäscheleine, Grillen und machen eine Nachtwanderung – doch von den Perseiden (die scharenweise herabfallen sollen) keine Spur. Dafür Maikäfer. Ich hasse Maikäfer…

6:30 Uhr putzmunter – Kaffee – Dusche. Unsere heutige Tour startet in Siefersheim: die „Hiwweltour Heideblick“. „Hiwwel“ ist der rheinhessische Mundartbegriff für Hügel. Die Tour ist atemberaubend, durch Weinberge, vorbei an Trockenmauern, durch Heidelandschaft – und immer diese Weitblicke auf Hügel -> Toskana Feeling stellt sich ein.

pfalz8pfalz7pfalz9pfalz1pfalz5pfalz11

Super Kurzurlaub – ich bin erholt & glücklich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s