// ABENTEUER PACKRAFTING

Sonntag kurz nach 7:00 – ich bin aufgeregt, denn ich fahre zum „Packrafting“ Schnuppertag in die Pfalz. Gut 90Km später erwarten mich Sebastian und Jochen vom Team „Land Water Adventures“. Gemeinsam mit 8 weiteren Abenteuerlustigen wandern wir, nach einer kurzen Vorstellungsrunde und Grundlagen über das Packrafing, die Nahe stromaufwärts.  Sebastian erzählt uns, dass nach dem vielen Regen vom Vortag perfekte Paddelbedingungen herrschen.

An einer geeigneten Stelle breiten wir unser Equipment aus und füllen das Packraft mit Hilfe eines Luftsacks. Paddel zusammen gesteckt, Gepäck am Boot festgezurrt, Spritzdecke angelegt und Schwimmweste übergezogen – nun werden 11 kleine Gummiboote ins Wasser gelassen.

Jetzt stehen erstmal Paddelübungen auf dem Programm. Traversieren – also das Boot schräg gegen die Strömung paddeln um so zur anderen Uferseite zu gelangen. Wir lernen unser Boot zu beherrschen und parken im sicheren Kehrwasser ein. Mittlerweile knallt die Sonne auf den Fluss und mein Hirn…am Ende des Tages werde ich einen kleinen Sonnenstich haben…wir lassen uns treiben, machen ein Mittagspäuschen, spielen mit den Wellen, überqueren mehrere Wehre und betreten nach ca. 5 Stunden auf dem Wasser wieder festen Boden.

Wir lassen unsere Ausrüstung trocknen und verpacken wieder alles fest an unseren Rucksäcken – nach einer Stunde Rückweg durch den Kurpark, vorbei  an vielen Salinen, erreichen wir unseren Ausgangspunkt: den Campingplatz von Bad Münster am Stein. Glücklich und total fertig machen wir uns über Salat und belegte Brote her.

Ein super schöner Tag! Danke an Sebastian, der einem mit seiner ruhigen kompetenten Art die Freude am Packrafting vermitteln konnte und an Jochen, für die netten Gespräche und die tollen Fotos! Und natürlich Danke an die nette Truppe – hat Spaß gemacht mit euch…

Abenteuer Packrafting: unbedingt wieder! Dann aber mit Hut 😉

 

Advertisements

2 Antworten zu “// ABENTEUER PACKRAFTING

  1. Liebe Betti,

    Wie cool, dass Du auch einen Blog hast – bin gerade durch den Link von LWA auf Facebook drauf gestoßen! 😊 Ja, auch ich werde definitiv beim nächsten Mal an meinen Hut denken, das Hirn hat ganz schön gebrannt…

    Da habe ich jetzt was zu stöbern in den kommenden Tagen über Deine Jakobswegtexte etc. 😊

    Ganz liebe Grüße
    Cora

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s